Preaload Image

Bericht zum ersten Flohmarkt 2014

Käthes Flohmarkt

Unser Bericht zum ersten Flohmarkt

Wetter, toll, Organisation toll, Stimmung toll.

So kurz und knackig kann man unseren ersten offenen Flohmarkt am Samstag, den 6.9.14 auf unserem Schulhof vor der Sporthalle beschreiben. Obwohl die Werbetrommel erst kurz nach den Sommerferien anlief, hatten sich über 30 Stände angemeldet. Dabei waren nicht nur Klassen unserer KKS vertreten, sondern auch Eltern und Menschen aus ganz Recklinghausen. Viele haben sich sogar auf den kleinen Artikel in der Recklinghäuser Zeitung gemeldet. Einige kannten uns noch gar nicht und mussten sich zu unserer KKS durchfragen.

 

Das gelungene Rahmenprogramm mit Torwandschießen, Schmink-Ecke und Graffiti-Aktion rundeten das bunte Treiben auf unserem Schulhof ab. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. So standen Würstchen vom Grill, aber auch das umfangreiche Kuchen- und Waffelbuffet mit Heiß- und Kaltgetränken zum Verweilen im Bistro bereit.

 

Dass alles rund lief, davon hat sich sogar der Beigeordneter der Stadt Recklinghausen, Herr Möllers, überzeugen können. Gerne haben wir ihn und natürlich auch die vielen anderen Besucher willkommen geheißen.

Der Förderverein als Ausrichter freut sich auch über einen kleinen Gewinn, der trotz der vielen Kosten erwirtschaftet worden ist. Ein ganz dickes Danke geht daher an Angelika Ivens-Jabeur und Sonja Andernach und ihrem Organisationsteam und den vielen HelferInnen mit all den vielen Spenden für das Buffet.

 

 

Diese Website verwendet Coockies. Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Coockies zu. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schliessen