Preaload Image

Das neue Schulprogramm und der Entwicklungsprozess der Schulprogrammarbeit.

Das bestehende Schulprogramm ist eine überarbeitete Auflage der zuletzt verabschiedeten Fassung im Jahre 2009. Das aktualisierte Schulprogramm beschreibt die grundlegende Struktur der Käthe-Kollwitz-Schule und liefert ein umfassendes Bild über ihre Schulkonzepte und Aktivitäten in Unterricht und Schulleben. Die überarbeitete Auflage im Jahre 2023 aktualisiert einen Teil der vorigen Inhalte, ergänzt sie mit neuen inhaltlichen und konzeptionellen Beiträgen und streicht die nicht mehr relevanten und überholten Teilaspekte.

Das neue Schulprogramm möchte insbesondere das Leitbild der Schule mit dem Leitsatz „Miteinander Füreinander – vorleben, erfahren, in die Gesellschaft tragen“ stärken und die damit verbundenen Chancen und Ressourcen aller pädagogischen Aufgabenbereiche herausstellen.

Darüber hinaus strebt das neue Schulprogramm an, den Schwerpunkt der sowohl konzeptionellen als auch pädagogischen Arbeit hinsichtlich des UNESCO Gedankens und der 6 Säulen (Menschenrechtsbildung & Demokratieerziehung; Interkulturelles Lernen, Zusammenleben in Vielfalt; Bildung für nachhaltige Entwicklung; Global Citizenship / Erziehung zum Weltbürgertum; Freiheit & Chancen im digitalen Zeitalter; UNESCO-Welterbeerziehung) zu explizieren. Um diese Ziele zu erreichen, wurden alle Aufgabenbereiche mit dem Bezug auf den Leitgedanken der Schule und des UNESCO Gedankens beschrieben, um die Besonderheiten und Schwerpunkte diesbezüglich zu fokussieren.

Des Weiteren wurde auf inhaltlicher Ebene das neue Schulprogramm um umfassende Aspekte der Schulkonzepte Gemeinsamer Unterricht und Sprachsensible Schulentwicklung ergänzt. Diese Elemente verdeutlichen, dass die Schulentwicklung und die Unterrichtsarbeit der letzten Jahre den Blick auf ein Gleichgewicht von Förderung und Forderung lenkt und ermöglicht Chancen, dass jedes Kind bestmöglich seine Fähigkeit ausbildet, seine Talente entdeckt und formt.

Das neue Schulprogramm hat somit einen richtungsweisenden Charakter und soll einen Wegweiser darstellen, das Perspektiven für die Weiterentwicklung der schulischen Arbeit darstellt. Für die praktische Umsetzung des Schulprogramms müssen sich alle Maßnahmen im Schulalltag bewähren und gegebenenfalls aufgrund veränderter Bedingungen und Lebenszusammenhänge verändert oder angeglichen werden. Die fortlaufende Überprüfung und Evaluation der Ergebnisse dient zur Qualitätssicherung und gibt Hinweise auf die Notwendigkeit zur Anpassung und Aktualisierung. So kann sichergestellt werden, dass das Schulprogramm auf lange Sicht den Entwicklungsprozessen und den Anforderungen, die an der Käthe-Kollwitz-Schule gestellt werden, gerecht wird.

Lehren und Lernen

A 1
Unterricht Sek. I

A 1.1
Fachleistungsdifferenzierung D/M/E
A 1.2
Erweiterungsfach
A 1.3
Wahlpflichtfach

A 1.3.1
WP Darstellen und Gestalten

A 1.3.2
WP Arbeitslehre Technik

A 1.3.3
WP Französisch

A 1.3.4
WP Türkisch

A 1.3.5
WP Naturwissenschaften

A 1.4
Gesellschaftslehre
A 1.5
Praktische Philosophie

A 2
Gemeinsamer Unterricht

A 2.1
Das Multiprofessionelle Team

A 3
Förderunterricht

A 3.1
Sprachsensibler Unterricht
A 3.2
Motopädie
A 3.3
Muttersprachlicher Ergänzungsunterricht

A 4
Unterricht Sek. II

A 4.1
Sozialwissenschaften
A 4.2
Pädagogik
A 4.3
Türkisch Sek. II
A 4.4
Italienisch Sek. II

A 5
Ganztag

A 5.1
Mittagsangebote

A 5.1.1
MA Disco und Kino

A 5.1.2
MA Sport

A 5.1.3
MA Türkisch

A 5.2
Mensa
A 5.3
Förderkreis
A 5.4
Band AG
A 5.5
Schwimm AG

A 6
Soziales Lernen

A 6.1
Sozialtraining
A 6.2
Klassenrat
A 6.3
Schulsozialarbeit
A 6.4
Trainingsraum
A 6.5
Lernen durch Lehren
A 6.6
Sprachlernzentrum

A 7
Kein Abschluss ohne Anschluss

A 7.1
Studium- und Berufsorientierung
A 7.2
Langzeitpraktikum
A 7.3
Hochschultage

A 8
Beratungskonzepte

A 8.1
Beratungsteam 5-7
A 8.2
Beratungsteam 8-10
A 8.3
Drogenberatung

A 9
Koordinatorenbereiche

A 9.1
Sprachsensible Unterrichtsentwicklung
A 9.2
Bildung für nachhaltige Entwicklung
A 9.3
Kein Abschluss ohne Anschluss
A 9.4
UNSECO

A 10
Konferenzstruktur

A 10.1
Didaktische Konferenz
A 10.2
Fachkonferenzen
A 10.3
Koordinatorenrunde

Schulkultur

B 1
Schulleben

B 1.1
Schülervertretung
B 1.2
Homepage
B 1.3
FreiZeitTreff
B 1.4
Kletterwand
B 1.5
Ashadeep-Kiosk
B 1.6
Bildung für nachhaltige Entwicklung
B 1.7
Historisches Klassenzimmer
B 1.8
Solarfreunde

B 2
Buddy-Konzepte

B 2.1
Schulsantitätsdienst
B 2.2
Medienscouts
B 2.3
Sporthelfer
B 2.4
Streitschlichter

B 3
Kooperationspartner

B 3.1
Deutsches Bergbau Museum
B 3.2
PhänomexX
B 3.3
Schulbauernhof
B 3.4
Theaterrucksack
B 3.5
UNESCO-Cup NRW
B 3.6
White Horse Theater
B 3.7
Schülerlabor

B 4
Fahrtenprogramm

B 4.1
Englandfahrt
B 4.2
Israel
B 4.3
Namibia
B 4.4
Parisfahrt
B 4.5
Skifahrt

B 5
Sportprojekte

B 5.1
Alternative Bundesjugendspiele
B 5.2
Jahrgangsturniere
B 5.3
Schulmannschaften

B 6
Kulturtage

B 6.1
Darstellen und Gestalten Tag
B 6.2
Erinnerungskultur
B 6.3
Käthes Flohmarkt
B 6.4
Vorlesewettbewerb

Schulentwicklung

C 1
Schulentwicklung

C 1.1
Arbeitspläne der Fachkonferenzen
C 1.2
UNESCO Schulinterne Lehrpläne

Diese Website verwendet Coockies. Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Coockies zu. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schliessen